Herrschinger Grüne wählen neuen Vorstand

Herrsching – das grüne Nest: Bei der Vorstandswahl des Herrschinger Grünen-Ortsverbands konnte der Vorsitzende Willi Meyerhöfer eine famose Bilanz vorweisen. „Wir sind mit 40 Mitgliedern eine der erfolgreichsten Ortsgruppen im Kreis Starnberg.“

Sichtbares Zeichen dafür, so Meyerhöfer weiter, sei das Ergebnis der Gemeinderatswahl gewesen: „Sieben Grüne im Gemeinderat, zweitstärkste Fraktion – darauf dürfen wir ein bisschen stolz sein.“ Seine Wiederwahl war deshalb eher Formsache. Im neuen Vorstand des Ortsverbandes Herrsching sitzen als gleichberechtigte Mitglieder außerdem die ehemalige Gemeinderätin Rita Mulert und Gerd Kloos. Das nächste Ziel der Herrschinger Grünen ist die lückenlose und neu gestaltete Wegweisung für Radltouristen rund um den Ammersee. Dazu wird der grüne Gemeinderat Gerd Mulert demnächst einen Antrag im Gemeinderat vorlegen. Mulert: „Der Radweg um den See soll nicht länger ein Rätsel mit 20 Episoden sein.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.